Lesewettbewerb 2013

An der Grundschule Niederlößnitz wird viel Wert auf gutes Lesen gelegt. Jeder

Schultag beginnt mit einer Lesezeit, in der alle Kinder die Möglichkeit haben,

sich intensiv mit altersspezifischen Texten ihrer Wahl zu beschäftigen.

Somit konnte sich im Laufe der Schuljahre eine schöne Tradition entwickeln. Es ist unserer Schule gelungen, jährlich einen Lesewettbewerb durchzuführen, an welchem sich die zwei besten Leser jeder Klasse jahrgangsspezifisch mit den anderen messen können. Die gute Zusammenarbeit aller Kollegen der Grundschule Niederlößnitz ermöglicht die Auswertung der Ergebnisse und so können die Sieger der jeweiligen Klassenstufe ermittelt werden.

Im Schuljahr 2012/ 2013 gibt es folgende Gewinner:

1. Klasse:

1. Platz - Charlotte Harazin 2. Platz - Cosmo Krüger   3. Platz - Viktoria Büchner

2. Klasse:

1. Platz - Edzard Koolman   2. Platz - Simon Gies       3. Platz - Florentine Hendrich

3. Klasse:

1. Platz - Max Menzel         2. Platz - Jacob Rochel    3. Platz - Paula Göhler

4. Klasse:

1. Platz - Nele Lehrmann    2. Platz - Helene Kindler  3. Platz -Janek Malte Bietz

Die Kinder, die in der jeweiligen Klassenstufe den 1. Platz erreichten, werden unsere Schule in einem überregionalen Lesewettbewerb vertreten.