Mathematikolympiade 2013

In diesem Schuljahr haben wir erstmals mit der 16. Grundschule "Josephine" in Dresdengemeinsamdie Aufgaben erstellt. Zunächst beteiligten sich alle interessierten Schüler an der 1. Stufe der Mahtematikolympiade und hatten viel Freude an den kniffligen Aufgaben.

Nachdem wir in jeder Klassenstufe die 3 besten Rechner ermittelt hatten, wollten wir uns nun mit den klugen Mathematiker von 6 Schulen aus Dresden messen. Am 30.04.2013 fuhren wir deshalb mit Frau Kretzschmar nach Dresden.

 

Auf unser Ergebnis waren wir besonders stolz. 5 Kinder unsere Schule belegten die vorderen Plätze:

Klasse 1    -  Leo Torge             - 3. Platz

Klasse 3    -  Jakob Rochel         - 1. Platz

Klasse 4    -  Felix Hindinger       - 1. Platz

Felix Woltmann      - 2. Platz

Johann Sehmsdorf  - 3. Platz

Natürlich freuten sich die Preisträger über die schönen Urkunden und das Geschenk zum Knobeln.

Auf jeden Fall hatten alle viel Spaß!