Elternbrief der Schul- und Hortleitung vom 21.03.2021

Liebe Eltern,

bislang liegen mir keine neuen Mitteilungen vor und deshalb möchte ich die Informationen an Sie nicht mehr auf die „lange Bank“ schieben. Frau Claus und ich gehen nun einfach davon aus, dass wir die Handhabung der Notbetreuung wie im vergangenen Lockdown gestalten sollen.

Das heißt in Kurzform:

  • Ab Montag, 22.03.2021 wird die Öffnungszeit der Notbetreuung von Schule und Hort von 7-17 Uhr stattfinden. Diese gilt bis zum Freitag, 26.03.2021. Eine Anmeldung erfolgt immer bis spätestens am Vorabend (kann auch für mehrere Tage der betreffenden Woche erfolgen) der notwendigen Betreuung bis 18 Uhr, um das Personal planen zu können, an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Eine Anmeldung für die Notbetreuung für den Fall, dass nach den Osterferien weiterhin geschlossen ist, erfolgt dann ebenfalls wieder an diese Adresse.

  • Für die Zeit der Osterferien vom 29.03 – 09.04.2021ist einen Anmeldung an Frau Claus direkt über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! notwendig. Der Ort der Betreuung wird das Gärtnerhaus sein.

  • Die beigefügten Anlagen bitten wir am Montag bzw. am ersten zu betreuenden Tag ausgefüllt und gestempelt mitzugeben (sollte das in der Kürze der Zeit nicht möglich sein, reichen Sie den Nachweis für die notwendige berufliche Tätigkeit am Dienstag nach). Auch bei nur einem Elternteil in systemrelevanten Berufen ist eine Bestätigung des Arbeitgebers als Nachweis für die notwendige berufliche Tätigkeit des anderen Elternteiles erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass wir die Formblätter aus dem vergangenen Lockdown bis zum 28.02.2021 löschen und vernichten mussten und Sie daher neue benötigen. Bitte streichen Sie das Datum auf dem Formular, mir stehen leider keine neuen Ausgaben zur Verfügung.

  • Einlass/Abholung für die Kinder ist der Eingang Ledenweg. Die Betreuung findet ausschließlich im Schulgebäude statt.

  • Die Kinder werden am Vormittag in der Zeit von 8 bis ca. 11.30 Uhr bei der Erledigung ihrer Schulaufgaben betreut (keine Unterrichtung). Geben Sie bitte alle erforderlichen Materialien mit. Auch ein Frühstück und Getränke gehören dann natürlich mit dazu ;-)

  • Die Aufgaben und Wochenpläne wurden Ihnen teilweise schon mitgegeben bzw. stehen Ihnen spätestens am morgigen Mittag über Lernsax zur Verfügung.

  • Das Mittagessen kann online bestellt werden. Bitte beachten Sie auch den in der Anlage beigefügten Brief des DKSB/ Küche.


Die Bitte, sich mit uns in Verbindung zu setzen, schließen wir erneut an und bekräftigen diese. Melden Sie sich bei Fragen oder Unklarheiten, wir werden Lösungen finden.

Herzliche Grüße in einen - zur Situation passenden verregneten Sonntag- senden Ihnen

Nadja Ruffani Sandra Claus

Schulleiterin Hortleiterin